Kategorie
Jägermeister mit Kakao von oben Foto: Rachael Gorjestani / Unsplash

Es gibt viele Arten Alkohol zu mischen und zu trinken. Die meisten davon machen Spaß. Aber Jägermeister mit Kakao, kann das was? Unsere Autorin, eine ehemalige "Jägerette", findet es ganz fantastisch

Der Schnaps mit den 56 Kräutern und Gewürzen  – von vielen verhasst von vielen geliebt. Auf unzähligen Promo-Events hörte ich von einige abgefahrene Erlebnisse mit dem "Hörnerwhiskey", wie ihn manche nannten. Die meisten davon enthielten ein paar Shots zu viel. 

Entgegen der Vorurteile, dass die "Jägerettes" – so werden die Markenbotschaften auch genannt – viel zu viele Gratis-Shots ausschenkten, erlebte ich stets eine strenge Einhaltung des Marketing Codex. Natürlich gab es bei uns auch Shots zu probieren, immer eisgekühlt versteht sich. Am besten durch die –18 Grad der Tap Maschine, eine spezielle Jägermeister Zapfmaschine, geschossen.

"Jägermeister mit Kakao? Das schmeckt doch nicht"

Viel spannender fand ich allerdings die Momente, in denen wir Longdrinks ausschenkten. Jägermeister mit Cola war bekannt, aber die Kombinationen Jägermeister mit Tonic oder Orangensaft sorgten immer wieder für Skepsis. Tonic-Liebhaber freuten sich über die Abwechslung zum Gin. Gut, der O-Saft bekam in der Mischung nicht die appetitlichste Farbe. Doch er war lange meine Neuentdeckung und meine Lieblingsvariante.

Doch das ist alles nichts im Vergleich mit meinem absoluten Geheimtipp: Jägermeister mit Kakao. Bitte was? Klingt ja ekelhaft? Warum denn eigentlich? Wahrscheinlich, weil warmer Jägermeister furchtbar schmeckt. Ich bot an, dass die Leute probieren und wenn es ihnen nicht schmeckte, würde ich ihnen etwas anderes mixen. In hunderten von Verköstigungen ist das vielleicht zweimal vorgekommen. 

Mit oder ohne Sahnehäubchen – ganz wie du willst

Es gibt Kakao mit Rum, Lumumba genannt und Kakao mit Amaretto und Kakao mit Baileys – alles ganz normal. Warum also nicht einfach mal Jägermeister mit Kakao probieren?

Ich persönlich brauche kein Sahnehäubchen. Mir ist das schon mächtig genug mit der ganzen Milch, daher bin ich auch kein Kakao mit Baileys-Fan.
Übrigens, ganz Probierfreudige trauen sich an Jägermeister mit Milch. Das habe selbst ich noch nicht geschafft. Weitere Inspirationen gibt es im Rezeptbuch.

Prost.